Neuigkeiten: ChangeMe

Seitenbereiche

Elternabend Sep. 2018

Artikel vom 18.09.2018

Erster Elternabend im neuen Schuljahr

Am Montag, 17.09.2018 fand in der Böttinger Grundschule die erste Klassenpflegschaft des Schuljahres 2018/2019 statt. Viele Eltern kamen an diesem Abend in die Schule, um Informationen über die Schule allgemein und über die Situation in der Klasse ihrer Kinder zu erhalten.Rektor Robert Frech gab einen kurzen Rückblick über schulische und außerschulische Veranstaltungen des vergangenen Schuljahres, bedankte sich beim Elternbeirat und allen Eltern für die geleistete Arbeit und das Vertrauen, das sie der Schule entgegenbringen, dem Schulträger für die gute materielle Versorgung und dem Kollegium, das in bewährter Weise gute Arbeit leistet. Er informierte über die gegenwärtige Schulsituation. Insgesamt werden im Schuljahr 2018/2019  72 Schülerinnen und Schüler an der Grundschule unterrichtet, 46 aus Böttingen und 26 aus Mahlstetten.An der Böttinger Schule unterrichten 6 Lehrer. Der Pflichtbereich kann abgedeckt und die Ganztagesschule geführt werden. Folgende AGs werden im Rahmen der Ganztagsschule angeboten: Musizieren, Technik/Naturwissenschaft, Sport/Leichtathletik und Kochen/Backen.In diesem Schuljahr sind wieder viele Veranstaltungen geplant: Elternsprechtag, Theater/Musicalfahrt, Wintersporttag, Faschingsparty mit Spielen und Kostümprämierung, eine Lesewoche, Bundesjugendspiele, die Abschlussveranstaltung der Klasse 4 und klassenspezifische Lernfahrten sowie ein Schulfest im Dezember, diesmal als Weihnachtsfeier in der Festhalle. In den Klassen wurden nach den allgemeinen Informationen klassenspezifische Dinge besprochen und die Elternvertreter gewählt.

 

Klasse 1:       Dietmar Villing (Bö), Gunnar Schöttle (Bö)Klasse 2:       Alexandra Specker (Ma), Simone Mattes (Bö)Klasse 3:       Nicole Mattes (Bö), Silverio Fois (Bö)Klasse 4:       Christine Mattes (Bö), Claudia Sauter (Ma)Bereits am gleichen Abend fand auch die erste Sitzung des neuen Elternbeirats statt. Zur Elternbeiratsvorsitzenden wurde Alexandra Specker gewählt. Stellvertreter ist Gunnar Schöttle. In der Sitzung wurden allgemeine Fragen zum laufenden Schuljahr geklärt. Außerdem wurde den geplanten außerunterrichtlichen Veranstaltungen der Grundschule Böttingen zugestimmt.